Herzlich Willkommen auf der Seite der Edersee Fähre

Die Saison 2021 beginnt am Karfreitag den 02. April ´21.  Wir fähren Sie im April von 11.00 bis 17.00 Uhr.

In der 15.KW ´21 fähren wir vom 15. – 18. April, also von Donnerstag bis Sonntag.

Wir freuen uns auf Sie.

Folgende Corona Hygiene – und  Schutzmaßnahmen sind erforderlich damit wir Sie befördern können,

  • Schutzmaske für Mund – und Nase, medizinische Maske FFP2/FFP3
  • Abstand unter nicht familiären Personen von 1,5 Meter auf der Fähre und an Land
  • Maximal 8 Personen werden auf einmal befördert !
  • Sie können sich bei uns an Bord die Hände desinfizieren
  • Bitte halten Sie ihr Fahrgeld abgezählt bereit, damit der Fährmann ihnen nicht wechseln muss.
  • Wir werden die Fähre so gut wie es geht hygienisch bearbeiten

Wir freuen uns auf Sie ,.. .bis bald an der Fähre…

Ihre Fährleute *

 Wir sind erreichbar unter der  Fährdienst-Mobil-Nr:

01520-9721564

***


Informationen zur Saison 2021

Im Juli und August fahren wir täglich von 10 -18 Uhr,

abhängig von der Befahrbarkeit des Gewässers.

Ab dem Wasserstand von 222,50 ü.NN wird die Befahrbarkeit kritisch, bitte informieren sie sich telefonisch beim Fährdienst.

Montag – Freitag von 11-17 Uhr   (Juli-August Mo – So von 10-18 Uhr),  Samstag u. Sonntag, Feier- und Brückentagen von 10 – 18 Uhr, März,April und Oktober Mo-Fr. 11-17 Uhr

Fahrpreise

Erwachsene 3,00 €,     Kinder (bis 13 Jahre) 1,00 €,      Fahrräder etc. 1,00 €

Mietpreise

Ebike – Pedelec 25,00 / Tag

Stand Up Paddeling 8 €/Std.

Kajak 2-3 Pers. 25 €/Tag

bite nur die Fährtelefonummer vom Fährbetrieb für Reservierungen verw.

(der Tag geht bei uns von 10-18, bzw. von 11-17 Uhr, abhängig von den Fährzeiten )

***

MorgenTauTouren 2021 – fallen aus

***

14-Jahre Edersee Fähre  2008-2021


Wir sind Nationalparkpartner, über diese Links kommen Sie zum Nationalpark:

www.nationalpark-kellerwald-edersee.de

www.partner.nationalpark-kellerwald-edersee.de

www.partner.nationale-naturlandschaften.de

partnerlogo-np

Wir sind Partner der GrimmHeimat:

www.grimmheimat.de